Mittwoch, den 07. Dezember 2022

Heidelberger Geographische Gesellschaft e.V.

Dienstag, 08. November 2022, 19:15 Uhr
Prof. Dr. Ben Marzeion (Universität Bremen)

Nach uns die Sintflut? Die langfristigen Auswirkungen des Klimawandels auf den Meeresspiegel

Der Anstieg des Meeresspiegels ist einer der folgenschwersten Aspekte des Klimawandels. Er wird – langfristig betrachtet – mehrere Meter betragen und über viele Jahrhunderte prägend auf menschliche Aktivitäten im Lebensraum Küste wirken. Viele Unsicherheitsfaktoren in Projektionen des Meeresspiegels sind eher eine Frage des „wie schnell“ als des „ob“. Immer deutlicher wird, dass sich die Menschheit durch eine starke und schnelle Minderung des Ausstoßes von Treibhausgasen vor allem mehr Zeit für Anpassungsmaßnahmen erarbeiten kann. Der Vortrag wird den sich schnell entwickelnden Stand der Forschung zu Ursachen und Mechanismen des Anstiegs des Meeresspiegels vorstellen und insbesondere die offenen Fragen beleuchten.

Nach uns die Sintflut?
© B. Marzeion
Seitenbearbeiter: E-Mail
zum Seitenanfang